Sprache Creol

Hier ist Platz für Eure Vorschläge für weitere Forenthemen, Feedback und Verbesserungsvorschläge zu Insel-Reunion.de

Moderator: Deborah Imig

Sprache Creol

Beitragvon Asta Nilsen » Dienstag, 16. Aug 2005 09:41

Liebe Debora,

ergänzend zu deinem interessanten Bericht darf ich erwähnen, dass Creol eine Sprache ist die aus dem tiefen Afrika stammt und sich schon entwicklt hatte, als im 16. Jahrhundert die Portugiesen die ersten Sklaven nach Europa verkauften. Später haben sich befreite Sklaven auf Haiti eine eigene Heimat schaffen dürfen, wo nach einiger Zeit auch die amerikanischen Sklaven dazukamen. Dort wurde Creol zur Landessprache und ist es bis heute geblieben. Haiti ist deshalb bis heute das einzige Land in der westlichen Hemisphäre in dem die Hauptbevölkerung farbig ist. Nur 18 % der haitischen Bevölkerung ist weiß. Ich selbst habe auf Haiti einige Zeit gelebt und mich mit der Kultur der Sprache und der Bevölkerung auseinandersetzen können.

Liebe Grüße
Asta

Wie weit ist die Kontrolle über die mörderischen Aktionen gegen die Hunde zum Fraß für die Haie gedien. Ich hoffe und bete, dass die Menschen die Hunde an die Haie verfüttern streng zur Rechenschaft gezogen werden. Bitte laß mir die e-mail Adresse des Verwaltungsleiters der Insel zukommen.
Asta Nilsen
 

Die Kreolsprachen in der Welt, bzw. auf Reunion und Haiti

Beitragvon Deborah Imig » Freitag, 09. Sep 2005 10:18

Hallo Asta und willkommen auf dem Forum von Insel-Reunion.de!

Vielen Dank für deine sehr interessante Ergänzung. Kannst du auch das Kreolisch von Haiti?

Übrigens, das Wort "creole" kommt aus dem portugiesischen Wort "crioulo", das ursprünglich eine Person europäischer Abstammung, die in einer Kolonie geboren und aufgewachsen war, bezeichnete.

Weltweit exisiteren eine Vielzahl verschiedener Kreolsprachen, zum Beispiel auf Haiti, Mauritius oder Reunion. Zu diesem Thema empfehle ich dir eine interessante Internet-Adresse:
http://www.weikopf.de/Sprache/Pidgins-_und_Kreolensprachen/pidgins-_und_kreolensprachen.html

Wenn du weitere Informationen über die Kreolsprache von Haiti oder andere hast, nehme ich sie gern entgegen!

Na retrouv! (Kreolisch für "bis bald" oder "wir sehen uns wieder"),

Déborah :D

P.S.: Was das Haifischen betrifft, mobilisiert sich die ganze Insel weiter. Wie gesagt, es ist keine reunionesische Tradition. Darüber hinaus hat die Staatsanwaltschaft Reunions sich entschlossen gezeigt, weitere und ausführlichere Ermittlungen durchzuführen und darauf zu achten, dass die Täter die höchsten Strafen erhalten werden. Seitdem wurde die Petition von 30 Millions d’Amis weiter unterschrieben und mehr und mehr Reunionesen haben sich versammelt und kämpfen aktiv dagegen. Vor kurzem hat die Tierschutzvereinigung SPA ebenfalls einen Tag der offenen Tür veranstaltet. Von welcher Verwaltung genau möchtest du die Adresse?
Déborah Imig
Moderatorin Forum Insel-Reunion.de
Benutzeravatar
Deborah Imig
 
Beiträge: 59
Registriert: Samstag, 02. Apr 2005 18:47
Wohnort: Köln


Zurück zu Eure Meinung zum Forum und der Webseite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron