Seite 1 von 1

WIE IST DIE LAGE?

BeitragVerfasst: Dienstag, 27. Mär 2007 09:36
von Kimba
Eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Lage:
- ein Vulkanausbruch kündigt sich an
- die kleineren Cyclonschäden sind fast alle repariert
- Chikungunya ist, da der Winter schon Einzug hält, kein Thema mehr
- die Küstenstrasse ist mal wieder (nur heute) gesperrt

Vulkan ausgebrochen

BeitragVerfasst: Dienstag, 03. Apr 2007 10:08
von ortwin
Hallo zusammen,

der Vulkan ist inzwischen ausgebrochen (gestern, 02.04.07). Die Ausbruchstelle lag diesmal ziehmlich tief, nur 2 km von der Nationalstraße an der Ostküste entfernt, im Gebiet des Grand Brulé, außerhalb des eigentlichen Kraters. Schon wenige Stunden später hatten Lavaströme die Straße überquert (was sonst oft Tage dauert) und sie damit abgeschnitten. Noch mal nur wenige Stunden darauf gab's wieder die traditionelle "Hochzeit zwischen Feuer und Wasser". Die glühenden Feuerströme ergossen sich in den Ozean. Ob Réunion wieder ein paar Hektar größer wird?

Wieder mal müssen die Einwohner z. B. von St-Philippe, die etwa nach Ste-Rose wollen, den fast zweistündigen Umweg über die Hochplateaus in Kauf nehmen. Das Schauspiel selbst allerdings war offenbar aber wieder mal einzigartig (Fotos z. B. bei Imazpress oder auf der Homage von Wanadoo Réunion zu sehen)

Vom Chik ist tatsächlich nichts mehr zu hören (zwischen 0 und 2 Fällen pro Woche, Winter sei dank)

Auf bald

Ortwin Ziemer (wohne auf Réunion)

Kontakt: ortwin.ziemer@wanadoo.fr