Seite 1 von 1

6 Monate Kreativexil ab 10/06, Suche Tipps für Haus und Auto

BeitragVerfasst: Mittwoch, 30. Aug 2006 19:19
von Yvelle
So habe ich mich als Maler und Menschler intuitiv mit meiner wunderbaren Muse Mel entschieden, mitsamt meiner kleinen Tochter Yaiza Romina (2 Jahre) ab Ende Oktober 2006 bis zum Ende des Aprils 2007 ganze 6 Monate auf La Reunion das kreative Winterkunstexil zu verbringen. Nachdem wir die letzten 3 Winterhälften auf Lanzarote (Caleta de Famara) und La Palma (in den Nordbergen) verbracht haben, nun wundervoll das wohl vereinende Gesamtnaturwerk La Reunion. Die Vorfreude ist riesengroß - aber mein Französisch noch sehr verstaubt. ;-)

Wir suchen uns für die erste Woche einen Ausgangspunkt im Süden der Insel (St. Pierre scheint wohl am besten dafür geeignet), um sodann ein kleines Haus für die 6 Monate (entweder direkt am südlichen Meer oder gar wundervoll in den südlichen Bergen) ausfindig zu machen. Ein Auto möchten wir wie gehabt für 6 Monate (per Monatszahlung) auf der Insel günstig mieten (wollen ;-).

Wer kann uns Betreff erster Ausgangspunkt St. Pierre (schöne billige Pension am Hafen), einem Haus für 6 Monate an der Südküste (bei St. Pierre oder St. Joseph) und einer günstigen Autovermietung mit einigen ersten zusätzlichen Tipps die nächsten Wochen helfen?

1000 lebensfrohen Dank im voraus,
Yvelle, Mel und Yaiza

http://www.yvelle.de
yvelle@yvelle.com

p.s. Ich habe als Maler einen franz. Mädchennamen,
das wird wohl jeden Mencshen dort verwirren ;-)

BeitragVerfasst: Freitag, 01. Sep 2006 08:17
von Kimba
Hallo Yvelle,
ich lebe hier und kann euch ein superschoenes Appartement in Manapany, idyllisch direkt am Meer empfehlen.
Auch bezueglich Autovermietung kann ich euch weiterhelfen, da ich hier lebe und die entsprechenden Kontakte habe.
Ihr koennt mich vor Ort unter 0692-528378 erreichen.
Viele Gruesse,
Christoph.
P.S.
St. Pierre selbst ist viel zu hektisch.
Kimba, ----x@web.de

BeitragVerfasst: Freitag, 01. Sep 2006 08:28
von Yvelle
Salut und hallo Christoph,

das hört sich wunderbar an ;-) Ich hatte gestern über Chat-Reunion eine Haus-Anlage bei Manapany les Bains, 4 Rue de Transit, 97480 Saint-Joseph, Tel. 06.92.27.90.43 im Netz gefunden u.a. auch eine Pension am Hafen - ich glaube, die Gegend bei Manapay gefällt mir. ;-) Melde mich die Tage. Superdanke! Freut mich, so nett empfangen zu werden ;-)

1000 Grüße Yvelle, Mel und Yaiza

BeitragVerfasst: Freitag, 08. Sep 2006 13:53
von Kimba
Ja, manapany ist wirklich sehr schoen und noch recht autentisch.
Bis die Tage dann:)
Kimba.